Fit nach Hause. Fit in den Beruf.

Aktuelles im Reha-Centrum Schweinfurt

Update 24.04.2021 - negative Schnelltests

Liebe Patienten,

leider kursieren gerade Falschmeldungen in der Presse und den sozialen Medien, dass auch für therapeutische Behandlungen negative Schnelltests vorgelegt werden müssen.

Dies ist nicht richtig (§28 b IfSG Absatz 8)!

Sie dürfen weiterhin mit Verordnung und FFP2 Maske zu uns kommen, sofern Sie sich symptomfrei fühlen. Die Vorlage eines negativen Corona-Schnelltests ist NICHT nötig.

Viele Grüße
Das Team des Ambulanten Reha-Centrum

 

Neue Duschen und Sanitäranlagen

Endlich sind unsere neuen Umkleiden mit schicken neuen Duschen und WCs fertig. Unsere Patienten können sich von nun an nach Therapie und/oder Training wieder frisch machen.

 

 

 

FFP2-Masken

Ab 18.01.2021 sind FFP2-Masken nicht nur im ÖPNV und im Einzelhandel obligatorisch, sondern auch in allen medizinischen und therapeutischen Einrichtungen.

In der Woche ab 18.01.21 wird auch die bisherige Mund-Nasen-Bedeckung noch akzeptiert.

Ab 25.01.21 dürfen wir ausschließlich Patienten behandeln, die eine FFP2-Maske tragen!

Wir bitte um Beachtung.

Schützen Sie andere und sich selbst und bitte bleiben Sie gesund.

 

CORONA-UPDATE

Aufgrund der Corona-Situation dürfen bei uns im Haus derzeit (bis mindestens April '21) leider nicht stattfinden:

- Rehasport und Herzsport

- alle Selbstzahlerleistungen (Gerätetraining wie Behandlungen)

Wir informieren alle unsere Reha- und Herzsportler sowie unsere lieben MTT-Abo und 10er Karten Kunden selbstverständlich umgehend, sobald wir für Sie wieder öffnen dürfen.

 

Stattfinden darf:

- die gesamte ambulante Reha

- EAPs

- Irena & Trena

- alle Heilmittelverordnungen (Physio-, Ergo-Rezepte, Rezepte für Lymphdrainage, KGG)

 

 

 

 

neue Herzsportgruppe im Frühjahr 2021

Im Frühjahr 2021 soll eine neue Herzsportgruppe bei uns starten (sofern es die Corona-Situation erlaubt).

Termin: Freitag, 14.00-15.00Uhr

Leitung: Sporttherapeut Andreas Schmidt

ärztliche Betreuung: Dr. Feser

 

Voranmeldung und Informationen gerne ab sofort möglich

 

 

 

Seit Dezember 2020 neuer Hausmeister: Jesse Cobb

 

 

 

Seit November 2020 neuer Sporttherapeut – Andreas Schmidt

 

 

 

September 2020: Jährlicher Erste Hilfe Kurse

Ende September frischten unsere Mitarbeiter wie jedes Jahr ihren erste Hilfe Kurs auf. 

Das Beüben der Mund-zu-Mund Beatmung musste in diesem Jahr aufgrund der Maskenpflicht jedoch aus bleiben.

Herzlichen Dank nochmal an das Rote Kreuz.

 

 

Seit Oktober 2020 – Neue Physiotherapeuten: Amelie Stadler und Mahmoud Al Bouschi

 

 

 

Wir sind online

Seit kurzem sind wir regelmäßig auch auf Facebook und Instagram aktiv.

Dort werden regelmäßige Updates zu aktuellen Geschehnissen, auch "hinter den Kulissen" gemacht.

Schauen Sie doch mal vorbei unter ambulantes Rehacentrum und folgen uns!

 

 

 

 

Seit September 2020 neue Sozialpädagogin: Ulrike Nätscher und neue Gesundheits- und Krankenpflegerin: Natalie Zimmermann

 

 

 

November 2019 – Neue Herzsportgruppe

Im November fiel der Startschuss für unsere zweite Herzsportgruppe unter der Leitung von Sporttherapeutin Laura Niklaus und ärztlicher Betreuung durch Christine Popp und Dr. Dominik Feser.

 

 

NEU ab 2019 August - Herzsport im Ambulanten Reha-Centrum

Voranmeldungen ab Juli 2019

Ab August eröffnet das Ambulante Reha-Centrum eine Herzsportgruppe.
Sport, Spiel, Spaß und Bewegung - orientiert an Ihrer persönlichen Belastbarkeit

Eine Gruppe gleich Betroffener
Ärztliche Betreuuung und Überwachung während der Übungsstunde
Ein speziell geschulter und ausgebildeter Herzgruppenleiter
Gruppengespräche und informativer Austausch zu Themen der Herzgesundheit


Termin: Dienstags 8.00 - 9.00 Uhr
Kursleiter: Laura Niklaus
Ärztliche Betreuung: Dr. Feser

 

 

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Physiotherapie
IRENA-Nachsorge
IRENA-Nachsorge